Tag für Migration

S87706
Vorschau für Tag für Migration

Zeitraum

Vom 13.05.2017 bis 13.05.2017

Preis

Tagungsbeitrag (inkl. Verpflegung) 20 € (Schüler, Auszubildende, Studenten, Migranten 10 €)

Kategorie

Seminare & Tagungen  (Zeitgeschehen)

Mitwirkende

Hartmut Lauter

Thema

Fremde werden Freunde

Beschreibung

Teilhabe an unserer Kultur – Teilhabe am Arbeitsleben – Teilhabe an Gemeinde

Wir spüren es alle: Der Lack der Willkommenskultur für Flüchtlinge in unserem Land blättert mehr und mehr ab. Und trotzdem: Viele Gruppen, Gemeinden und christliche Initiativen sind drangeblieben und helfen ihren neuen Nachbarn dabei, in unserer Gesellschaft Fuß zu fassen.

Nachdem am ersten Migrationstag im Oktober 2015 das Willkommen ganz vorn stand, soll an diesem Tag vor allem darüber nachgedacht werden, wie gemeinsam mit Flüchtlingen/ Migranten Integration und Teilhabe gestaltet werden können.

Da ist es wichtig, dass sich Aktive, Erfahrene und solche, die gerade in den Startlöchern stehen, zusammenfinden, sich vernetzen, um voneinander zu lernen. Wir laden herzlich ein zu diesem Tag, der für die Arbeit vor Ort Ermutigung, neue Impulse und Orientierung geben soll.

Der Tag für Migration wird in Kooperation mit dem Arbeitskreis für Migration und Integration (AMIN) der Deutschen Evangelischen Allianz, EMO, Lonea Ministries und dem Landkreis Heidekreis veranstaltet.

Weitere Informationen erteilt Hartmut Lauter, Tel. 05167/456, E-Mail