Seminar Hochsensibilität

S88922

Zeitraum

Vom 06.05.2019 bis 09.05.2019

Preis

175 € Teilnahmegebühr pro Person

Vollpensionspreise pro Person:
DZ 126 € (einfach), 147 € (Du, WC), 165 € (Du, WC, Balkon)
EZ 147 € (einfach), 174 € (Du,WC), 195 € (Du, WC, Balkon)

Kategorie

Seminare & Tagungen  

Mitwirkende

Barbara Kretschmann

Thema

Seminar Hochsensibilität
Ich bin so anders

Beschreibung

Wer sich anders fühlt, hat oft schon einen längeren stillen Leidensweg zurückgelegt. Hochsensibilität bedeutet aber nicht zwangsläufig Leiden.
Was genau ist Hochsensibilität?
Wie erleben Sie Ihre Hochsensibilität im Alltag? Wie gehen Sie mit Überreizbarkeit, schmaler Komfortzone und langem Nachhallen um? Gibt es hilfreiche Methoden?

Es gibt Wege zu mehr Lebensglück. Das bedeutet, zu seiner Identität stehen, spezielle Fähigkeiten entdecken und Grenzen setzen lernen.
Übungen sollen helfen, Entlastung im (beruflichen) Alltag zu finden.
Möglicherweise gibt es in der Bibel auch hochsensitive Menschen, die wir befragen können und die uns Vorbild und Hilfe sein können.