Luther-Seminar

S88112
Vorschau für Luther-Seminar

Zeitraum

Vom 01.03.2021 bis 05.03.2021

Preis

70 € Teilnahmegebühr

DZ 188 € (einfach), 220 € (Du, WC), 264 € (Du, WC, Balkon)
EZ 220 € (einfach), 264 € (Du,WC), 300 € (Du, WC, Balkon)
Alle Preise pro Person

Kategorie

Seminare & Tagungen  

Mitwirkende

Dr. Christoph Morgner

Thema

„HIER STEHE ICH, ICH KANN NICHT ANDERS“

Beschreibung

LUTHER – WIE IHN K(AUM)EINER KENNT
Die Reformation hat die Geschichte des Abendlandes geprägt wie kein anderes Ereignis. Das Evangelium von Jesus Christus wird als befreiende Botschaft erlebt. Das
„Priestertum aller Glaubenden“ bricht sich Bahn. Gewissensfreiheit und Toleranz werden zu wichtigen Elementen, die bis heute unsere Gesellschaft prägen. Die Karten von Politik und Kirche werden neu gemischt. Spannungsvoll gestaltet sich Luthers Verhältnis zu den Juden. Auf jeden Fall setzt die Reformation bis zum heutigen Tag lebendige Impulse, die befreien und ermutigen.