ADHS WorkshopsDie Kinderarbeit in unseren Gemeinden steht vor (neuen) Herausforderungen: Da gibt es Kinder, die nicht still sitzen können, impulsiv dazwischenreden, oft „zanken spielen“ und viele Konflikte auslösen.
Sie stellen die Mitarbeiter nicht selten vor kaum lösbare Probleme.

Im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen verfügen wir über viel Erfahrung im Umgang mit dem Thema ADHS und den davon betroffenen Kindern. Seit Jahren führen wir Kleingruppenfreizeiten für Kinder mit ADHS durch.
Aus diesen Erfahrungen heraus bieten wir in Krelingen aber auch vor Ort in Ihrer Gemeinde Workshops für Mitarbeiter/innen an, die in der Gemeinde-/Freizeitarbeit stehen und vor den hier beschriebenen Herausforderungen stehen. Die Inhalte (s.u.) werden je nach Bedarf und Interesse flexibel vermittelt.

In diesem Workshop geht es nicht nur um Kinder mit ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung). Es sind bei weitem nicht alle Kinder, die zappeling, impulsiv und aufmerksamkeitsgestört sind, davon betroffen. Aber bei ADHS zeigt sich eine vielgestaltige Bandbreite an Herausforderungen. Doch auch das ist wichtig: Kinder mit einem solchen Verhalten zeigen besondere Stärken, die es zu entdecken und zu fördern gilt.

Termine und Kosten nach Absprache.

Inhalte

  • Was ist ADHS? ADHS-Typen und wie sie „ticken“
  • Aus Erfahrungen lernen – Praxisbeispiele
  • Was wichtig ist im Umgang mit herausforderndem Verhalten?
  • Die besondere Chance: Kindern Schlüsselerlebnisse vermitteln
  • Kurz-Vorstellung: Erlebnisfreizeiten für Kinder mit ADHS in Krelingen

 

Referent

Hartmut LauterHartmut Lauter ist Diplom Sozialarbeiter,
Sozialtherapeut und langjähriger Leiter des Krelinger Reha-Zentrums.
Seit 2010 ist er im aktiven Ruhestand.

 

 

 

Kontakt/Anfragen
GRZ Krelingen • Krelingen 37 • 29664 Walsrode
Tel. 05167/456 (Hartmut Lauter)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Download Flyer