In Gemeinschaft leben

Alt und jung gehören zusammen. Das war Pastor Heinrich Kemner, dem Gründer des GRZ Krelingen, von Anfang an wichtig. Deshalb entstand 1978 die Wohnanlage „Eichengrund". Ältere Geschwister sollten die Möglichkeit haben, ihren Lebensabend in christlicher Gemeinschaft zu verbringen. Seitdem bereichern unsere Senioren mit ihrer Lebens– und Glaubenserfahrung unsere Gemeinschaft und bringen sich - wo es kräftemäßig noch möglich ist - aktiv und im Gebet in die vielfältige Arbeit des Krelinger Werkes mit ein.

Seniorenwohnanlage Eichengrund

In unserer Wohnanlage „Eichengrund" sind 12 abgeschlossene Wohnungen – vom Ein-Zimmer-Appartement bis zur Vier-Zimmer-Wohnung – vorhanden. Die Wohnungen haben eine Größe von 25 bis 85 m². Die größeren Wohnungen sind auch für Ehepaare geeignet.

Es besteht die Möglichkeit, an Veranstaltungen in Krelingen (Seminare, Konferenzen, Freizeiten) teilzunehmen. Sonntags findet ein evangelischer Gottesdienst in unserer Kirche statt.

Die Mahlzeiten können bei Bedarf zu ermäßigten Sonderpreisen im Speisesaal des Freizeit- und Tagungszentrums eingenommen werden.
Bei Pflegebedürftigkeit kann eine Pflege von uns nicht übernommen werden. Wir stellen aber gerne Kontakte zu ambulanten Pflegediensten in der Nähe her.

Für Anfragen und weitere Auskünfte steht steht Ihnen Sieghard Fischer unter Telefon 05167/970149 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.