Die Ahldener Bruderschaft wurde 1952 von Pastor Heinrich Kemner als seelsorgerliche, geschwisterliche Gemeinschaft ins Leben gerufen. Sie bildet heute das geistliche Rückgrat der Arbeit in Krelingen.

Die Ahldener Bruderschaft trifft sich dreimal im Jahr in Krelingen zu seelsorgerlichem Austausch, Bibelarbeiten, Vorträgen und Kontakten mit Mitarbeitern des Geistlichen Rüstzentrums.

Leiter der Bruderschaft ist seit 2011 Pastor Burghard Affeld (Osnabrück).

Eine ausführliche Beschreibung zur Geschichte und zu den Aufgaben und Zielen der Ahldener Bruderschaft können Sie hier herunterladen.

Erste Bruderschaft
Erste Bruderschaft 1952 (vorne in der Mitte: Heinrich und Gretel Kemner)

 

Ahldener Bruderschaft

Tagung der Ahldener Bruderschaft in Krelingen im Oktober 2014